#zukunftsgespräche

DSC01890 (1).jpg

Gespräche mit Menschen, die innovativ denken

In der Rehe #zukunftsgespräche unterhalte ich mich mit Menschen, die innovativ denken und durch ihre Ideen helfen, die Zukunft konstruktiv zu gestalten. Menschen, die nicht jeden Tag durch Schlagzeilen in den Medien auffallen, von deren kreativem und mutigem Denken wir uns aber einiges abschauen können. Weitere #zukunftsgespräche finden Sie auf meinem YouTube-Kanal.

Seien Sie mein nächster Gesprächspartner!

Sie haben Lust an einem 20-30minütigen #zukunftsgespräch zu Ihrem Fachthema, das die Zuschauer begeistert? Dann melden Sie sich gerne bei mir und wir besprechen die Einzelheiten.

10 Gründe, mich zu buchen...

1. Fokus

Weil ich als Journalist schnell weiß, worauf es ankommt, Wichtiges von Unwichtigem unterscheiden kann und stark in der Analyse bin.

2. Relevanz

Weil ich als Historiker Dinge einordnen kann.

3. Einblick

Weil ich als Führungskraft verstehe, wie Unternehmen und Wirtschaft funktionieren

4. Empathie

Weil ich weiß, wie Menschen fühlen und ich sie schnell erreichen und begeistern kann.

5.Lösungen

Weil ich als Praktiker weiß, was Führungskräften hilft und  was Unternehmer interessiert.

6. Neugier

Weil ich als Mensch selber neugierig auf die Zukunft bin, die Welt jeden Tag neu entdecke und dankbar bin, dass ich in einer so spannenden Zeit leben darf.

7. Mindset-Wechsel

Weil ich mit dem Konzept des "Skoptimismus" ein neues Zukunftsdenken vermittele, mit dem wir die großen Herausforderungen besser bewältigen

8. Ehrlichkeit

Weil ich nie mehr verspreche als ich einlösen und nichts sage, das ich nicht belegen kann.

9. Out-Of-The-Box/Disruption

Weil ich meinen Zuhörern auch unbequeme Fragen stelle und ungewöhnliche Antworten geben kann.

10. Sympathie

Weil ich von fast allen meiner Zuhörer großartiges und ermutigendes Feedback bekomme.

Meine Bücher

Der_Skoptimist_Mockup.jpg

Der Skoptimist

Gedankensplitter zur unfertigen Zukunft

Zukunft ist wie Fußball - man weiß nie, wie es endet. Und die Abseitsregel ist uns ebenso unverständlich wie Globalisierung, Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, FakeNews und alternative Fakten. Wie also gehen wir die Zukunft an? Optimistisch oder eher kritisch? Zweifelnd oder mutig? "Der Skoptimist" ist ein flammender und inspirierender Appell zum eigenen Denken im postfaktischen Zeitalter. Ein hoch kreativer und phantasievoller Ritt durch die Nebel hindurch mitten hinein in die Zukunft. Dabei appelliert der Autor an seine Leser, nicht nur die künstliche, sondern auch die eigene Intelligenz im Auge zu behalten und weiter zu entwickeln. Dabei lässt er es bewußt offen, ob dieses "ehrgeizige Projekt" wirklich gelingen kann. Einen ersten Schritt können Sie selber tun: Nehmen Sie sich dieses Buch und lesen Sie es! Viel Vergnügen.

Der Skoptimist - Gedankensplitter zur unfertigen Zukunft / Books on Demand GmbH, Norderstedt 2019, 286 Seiten Hardcover / ISBN 978-3738623840