• Dr. Klaus-Ulrich Moeller

Lockdown - bis die Menschheit nichts mehr hat

Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach hat jetzt gefordert, dass der harte Lockdown erst aufgehoben wird, wenn in der Pandemie ein Inzidenzwert von 25 erreicht wird. Bisher galt 50 als





Marke und schon die als fast ausgeschlossen. Trotzdem verdient Lauterbachs Vorstoß Anerkennung, weil endlich eine langfristige Strategie erkennbar ist: Der Lockdown wird erst aufgehoben, wenn die Menschen gar nichts mehr haben. Also wirklich nichts, gar nichts. Keinen Schnupfen, keinen Fußpilz, kein Völlegefühl im Magen, wirklich gar nichts. Und vor allem nichts, was die Krankenhäuser überlastet wie Blasenschwäche, gebrochene Beine, Krebs und Schlangenbisse. Die gleichzeitige Versorgung von Covid19-Kranken, Schlangenbissen und verstauchten Füßen lege das Gesundheitssystem lahm - so der nachvollziehbare Gedanke des SPD-Politikers.


Lauterbach geht davon aus, dass der Lockdown bis April 2021 andauert. Das indes scheint eine zu optimistische Schätzung zu sein: Es ist nicht erkennbar, dass bis dahin deutliche Fortschritte bei Fettleber und Dickleibigkeit gemacht werden können. Trotz wochenlanger Schließung aller Restaurants und Bratwurststände sind die Ergebnisse ernüchternd - die Deutschen nehmen nicht ab. Sondern eher zu. Das Robert-Koch-Institut vermeldet täglich steigende Zahlen. Solange, sagt Experte Lauterbach, sei an eine Aufhebung der Beschränkungen nicht zu denken. Und auch danach, wenn die Menschheit an nichts mehr leidet, gelten weiter Maskenpflicht und Abstandsregeln. Denn das, so Lauterbach, beherrschen die Menschen jetzt - und dann sollte man es ihnen nicht wieder abgewöhnen. Auch wenn es keinen Sinn macht. Von solchen Dingen sei unser Leben ohnehin voll. Es fiele also gar nicht weiter auf.


widderpress, 17.12.2020





39 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Subscribe To My Newsletter

Du suchst einen inspirierenden Redner zu Führungsthemen?

Kontakt aufnehmen

Über

Diese Seite gehört Dr. Klaus-Ulrich Moeller, Zeitgeist-Experte & Wirtschafts-Futurist, einem unbequemen Vordenker, Autor und gefragtem KeyNote Speaker. Klaus-Ulrichs Überzeugung: Zukunft entsteht im Kopf - man muss dort nur nachschauen.

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weißes Xing
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß YouTube Icon

Kontaktieren Sie mich

Erlenbadstraße 73  77880 Sasbach

Deutschland

© 2020 Dr. Klaus-Ulrich Moeller. Alle Rechte vorbehalten